Körperstoff wurde Top 5 beim Shop Usability Award

Körperstoff, der Online-Shop der Firma Shirtwerk David Kaiser aus Filderstadt, kann feiern. Unter zahlreichen Bewerbern des Shop Usability Awards wurde Körperstoff unter die Top 5 der anwenderfreundlichsten Online-Shops in der Kategorie Mode nominiert. Auf www.koerperstoff.com wird individuelle aber zugleich alltagstaugliche Kleidung junger, neuer und ausgeflippter Labels angeboten.  Das Besondere an dem Store ist, dass sowohl Vertreter lässiger Mode, knallige Labels oder schlichte Mode unter einen Hut gebracht werden.

Begeistert hat Körperstoff durch sein klares Bekenntnis zum Service und zur Sicherheit. Artikel im Shop sind extrem leicht zu finden und auch Personen, die neu auf der Seite sind, finden mithilfe der Untermenüs in den Kategorien Mann oder Frau schnell den gesuchten Artikel in der gewünschten Farbe, der passenden Größe, zum gewünschten Preis von der richtigen Marke.

Der Shop Usability Award wurde dieses  Jahr zum vierten Mal verliehen – und zwar nicht von irgendjemanden, sondern von ausgemachten Experten zum Thema Usability von Internetstores: Shoplupe GmbH und die Internet World Business. Mitmachen können deutschsprachige Online-Stores. Die Bewertung wird in jedem Jahr von hochkarätigen Juroren vergeben, die selber nicht genau über die Gewichtung der Noten informiert sind, um eine weitestgehende  Objektivität zu gewährleisten.

Themen wie Sicherheit, Service, Einfache Suche und Bezahlung fließen in die Bewertung mit ein. Alle Teilnehmer werden von Shoplupe Usability Experten gemäß diesem objektiven System in 13 Kategorien bewertet und fünf Stores kommen auf die Shortlist. Diese Kandidaten werden von der Fachjury gesondert beurteilt und ein Gewinner der Kategorie und ein Gesamtgewinner werden ausgelobt. Auf der Internet World Messe jedes Jahr werden die Gewinner bekannt gegeben. Die Gewinner und Nominierten dürfen sich über hochwertige Preise der Sponsoren und Medienpartner freuen.

Kommentare sind geschlossen.