Mit ‘Label’ getaggte Artikel

Neuzugang die 2. im August!

Freitag, 13. August 2010

Hallo ihr Lieben!

..und wieder können wir euch zwei neue Labels vorstellen und anbieten!
Zum einen das dänische Label Mentor, das wunderschöne klassische Schuhe für euch im Angebot hat und zum anderen Bagua, die euch ebenfalls Schuhe anbieten, diese gehen aber in eine ganz andere Richtung!

Bagua Schuhe sind von den chinesischen Schuhen der Kung-Fu und Thai-Chi Meister inspiriert und sind enorm lässig und eher für den Freizeitlook geeignet.

Mentor Schuhe hingegen sind klassisch geschnittene Schuhe, mit klaren Linien und einer Kombination von Klassik und Modere und bisschen Rock’n'Roll!

Schauts euch an und habt genauso viel Freude mit den neuen Schuhen wie wir es haben!

Schönen Freitag den 13. noch ihr Lieben!
Eure Koerperstoffer

Gio Goi – stylische Mode von der Insel

Montag, 09. November 2009
Gio Goi Divine Long Shirt

Gio Goi Divine Long Shirt

 

Gio Goi T-Shirt Taygeta Eclipse dunkelgrün

Gio Goi T-Shirt Taygeta Eclipse dunkelgrün

Bereits 1988 erblickte das Label Gio Goi das Licht der Welt. Die beiden Gründer, Christopher und Anthony Donelly, zwei Brüder, entwickelten das Label bereits zu Beginn ihrer Karriere zu einem Kassenschlager. Insbesondere die Bereiche Party und Acidhouse hatten sie sich auf die Fahnen geschrieben und damit konnten sie große Erfolge verbuchen.

Knapp zehn Jahre nach der Gründung jedoch verschwand das Interesse bei den Kunden und Gio Goi verlor an Bedeutung. Doch einige Jahre später erstand man wieder aus der Versenkung auf und kleidete Stars und Sternchen, wie Kate Moss und Pete Doherty ein. Seit dieser Zeit ist Gio Goi nicht mehr aus der Modewelt wegzudenken und die stylischen Hoodies und Jacken dürfen auch im Körperstoff-Sortiment nicht fehlen.

Der Name des Labels stammt übrigens aus dem Vietnamesischen und bedeutet übersetzt so viel wie der „Ruf des Windes“. Heute werden stylische Shirts, wie das Gio Goi Kiss Rocky Girl Shirt in weiß hergestellt und begeistern die Trägerinnen und Träger.

Die heißen, kalten EMU Boots

Freitag, 30. Oktober 2009
Emu Stinger Low Charcoal

Emu Stinger Low Charcoal

Die Emu Boots stammen ursprünglich aus Australien, wo das bekannte Label die Boots vor allem für die Surfer entwickelte. Dabei galt: Die Boots sollten den Surfern im Winter warme Füße verschaffen und im Sommer eine angenehme Kühle wiedergeben. Und dieses Motto hat das stylische Label bis heute erhalten.

Emu Stinger Hi Chestnut

Emu Stinger Hi Chestnut

Die Emu Boots sind allesamt aus feinstem Lammfell gefertigt. Dabei werden nur ausgewählte Lammfelle verwendet, die auch die kühlenden Eigenschaften in der warmen Jahreszeit, sowie die wärmenden Eigenschaften in den kalten Tagen gewähren können. Nachdem Emu immer weiter expandiert hat, sind die stylischen Emu Boots auch hierzulande bekannt geworden.

Bis heute werden die Boots mit serienmäßig integrierter, natürlicher „Klimaanlage” nur über ausgewählte Händler vertrieben. Klar, dass die Boots dann im Sortiment von Koerperstoff nicht fehlen dürfen. Denn hier findet ihr alle stylischen trendy Marken, die bisher heiße Insidertipps waren.

Minimum – minimale Ausstattung für maximalen Style

Mittwoch, 28. Oktober 2009
Minimum Carlotta Dress Kleid

Minimum Carlotta Dress Kleid

Das Label Minimum ist einer der Insidertipps in der Modebranche und darf deshalb im Sortiment von Koerperstoff nicht fehlen. Minimum steht für innovative Mode, bei der bewusst auf viel Schnickschnack verzichtet wird. Wie der Name des Labels es bereits andeutet, wird bei Minimum Kleidung Wert auf eine minimalistische Ausstattung gelegt.

Minimum Hemd Dean schwarz/weiss

Minimum Hemd Dean schwarz/weiss

Dennoch erscheint jede Kollektion in einem völlig neuen Design, so dass die Mode, die den bekannten skandinavischen Touch mit sich bringt, vor allem junge Menschen anspricht, die sich immer wieder neu kleiden möchten.

Einheitliche Stile und Farben, Schnitte und Formen - das gibt es bei Minimum nicht. Dafür aber trendy Mode für Sie und Ihn, die durch ihre Schlichtheit überzeugt. Die Mode bleibt up-to-date, kann mit zahlreichen Stücken kombiniert werden und erfreut sich steigender Beliebtheit. So etwa das Carlotta Dress Kleid von Minimum, das besonders gut kombinierbar ist.

Der Boxfresh Sparko – ein Schuh für alle Sinne

Mittwoch, 21. Oktober 2009
Boxfresh Sparko Leder schwarz

Boxfresh Sparko Leder schwarz

Mit dem Label Boxfresh ist es dem Engländer Roger Wade wieder einmal mehr gelungen, eine stylische und trendige Schuhkollektion zu kreieren, die ihresgleichen sucht. Der Sparko von Boxfresh, dem 1989 gegründeten Label für hippe Streetwear, zeichnet sich durch sein sehr flaches Design aus. Auch ist er in dezenten Formen gehalten, so dass sich der Schuh jeder Mode anpassen kann.

Boxfresh Sparko Leder tan braun

Boxfresh Sparko Leder tan braun

Der Boxfresh Sparko überzeugt zudem mit einem geschäumten Fußbett für einen angenehmen und komfortablen Stand, sowie ein schönes, leichtes Tragegefühl. Das Label Boxfresh ist dagegen etwas unkonventionell gewesen, betrachten wir es einmal in der Entwicklung. Anfänglich hat es sich nur auf T-Shirts für den Streetwear-Bereich konzentriert, seit 2006 ist auch die Footwear Kollektion enthalten.

Wer sich den Boxfresh Sparko oder andere coole und stylische Trend-Kleidung von Boxfresh kaufen will, sollte sich einmal bei Koerperstoff umschauen. Dort gibt es garantiert die beste Auswahl zum kleinen Preis.

Mit Ragwear durchstarten

Freitag, 16. Oktober 2009
Ragwear Knit Jacket Maid grau

Ragwear Knit Jacket Maid grau

Das junge Modelabel Ragwear begeistert bereits seit 1997. Damals von Holger Brodkorb gegründet, waren die Ursprünge des heutigen hippen Modelabels im Bereich der Skateboards angesiedelt. Mittlerweile finden sich im reichhaltigen Sortiment Streetwear Produkte aller Art, ob Hoodies oder Sweatshirts, für jeden Geschmack ist das Richtige dabei.

Ragwear Dockside B Jacket

Ragwear Dockside B Jacket

Klar, dass es auch Ragwear mit seiner trendigen Streetwear in das Sortiment von Koerperstoff geschafft hat. Hier finden interessierte und modebewusste junge Leute die neuesten Kollektionen des angesagten Labels. Besonders interessant sind die schlichten Schnitte, die doch wieder so raffiniert sind, dass sie der Mode den besonderen Touch geben. Dabei ist das Ragwear Knit Jacket Maid grau besonders hervorzuheben, denn es passt sich nicht nur dem Streetwear Look an, sondern kann auch mit anderen Stilen ideal kombiniert werden.

Stylische Jacken und vieles mehr – das ist das Sortiment von Ragwear, das Koerperstoff binnen ein bis drei Tagen liefern kann. So muss niemand mehr lange auf seine trendy Kleider warten.

Hüftgold – ein Label mit Augenzwinkern

Mittwoch, 14. Oktober 2009
Hüftgold Gürtel Barclay

Hüftgold Gürtel Barclay

Ursprünglich wurden von Hüftgold, dem Fashion Label für alle Trendbewussten schlechthin, hauptsächlich Ledergürtel angefertigt. Da diese auf der Hüfte saßen, war der passende Name schnell gefunden, wenngleich er mit einem Augenzwinkern gewählt wurde.

Hüftgold Tuch Owena

Hüftgold Tuch Owena

Mittlerweile hat sich das noch recht junge Label jedoch etabliert und sein Sortiment stetig erweitert. Die tollen Schals ergänzen die Hüftgürtel perfekt, aber auch Kleider, die durch einzigartige Schnitte und angenehm tragbare Stoffe überzeugen, sind von diesem Label erhältlich.

Jährlich bietet Hüftgold vier neue Kollektionen an, die sich den aktuellen Trend der Modewelt anpassen. Dennoch wird nach wie vor tragbare Mode kreiert und so kann ein Jeder die passenden Schals, Gürtel, Kleider und Co. von Hüftgold finden. Die Lieferzeiten sind äußerst kurz, insbesondere bei koerperstoff gibt es die meisten Schals und Gürtel von Hüftgold innerhalb von ein bis drei Tagen. Ideal eignen sich die Kollektionen übrigens für das Großstadtflair.