Mit ‘Stiefel’ getaggte Artikel

Why Not Shoes – das neue Label bei Koerperstoff

Dienstag, 01. Dezember 2009
Capture30.11.2009-21.43.55

Why Not Stiefel dark brown

Why Not Stiefelette taupe

Why Not Stiefelette taupe

Mit dem neuen Label Why Not Shoes bieten wir euch wieder einmalige Schuhe zum unschlagbaren Preis. Erlebt die einzigartigen Stiefel des bisher noch recht unbekannten Labels aus den Niederlanden. Hier findet ihr besonders schöne Details und hochwertige Materialien, die verarbeitet wurden.

Feinstes Wildleder und ein edler Absatz kommen beim Why Not Stiefel dark brown zum Einsatz. Mit diesem Stiefel haben kalte Füße keine Chance mehr und das selbst im tiefsten Winter. Dabei eignen sich die Schuhe sowohl für den Einkaufsbummel in der City als auch für Wanderungen durch den Schnee.

Das Besondere bei den Why Not Schuhen für Damen bei Koerperstoff sind die Absätze: Sie sind nicht zu dünn gefertigt, die Gefahr des Abbrechens ist somit nahezu ausgeschlossen. Auch wurden sie bei den Winterstiefeln bewusst niedrig gehalten, so dass ein bequemes Laufen durch Schnee und Matsch möglich wird, ohne auf die weibliche Note zu verzichten.

Die heißen, kalten EMU Boots

Freitag, 30. Oktober 2009
Emu Stinger Low Charcoal

Emu Stinger Low Charcoal

Die Emu Boots stammen ursprünglich aus Australien, wo das bekannte Label die Boots vor allem für die Surfer entwickelte. Dabei galt: Die Boots sollten den Surfern im Winter warme Füße verschaffen und im Sommer eine angenehme Kühle wiedergeben. Und dieses Motto hat das stylische Label bis heute erhalten.

Emu Stinger Hi Chestnut

Emu Stinger Hi Chestnut

Die Emu Boots sind allesamt aus feinstem Lammfell gefertigt. Dabei werden nur ausgewählte Lammfelle verwendet, die auch die kühlenden Eigenschaften in der warmen Jahreszeit, sowie die wärmenden Eigenschaften in den kalten Tagen gewähren können. Nachdem Emu immer weiter expandiert hat, sind die stylischen Emu Boots auch hierzulande bekannt geworden.

Bis heute werden die Boots mit serienmäßig integrierter, natürlicher „Klimaanlage” nur über ausgewählte Händler vertrieben. Klar, dass die Boots dann im Sortiment von Koerperstoff nicht fehlen dürfen. Denn hier findet ihr alle stylischen trendy Marken, die bisher heiße Insidertipps waren.

Dico Schuhe – eine Sensation in der Schuhwelt

Mittwoch, 28. Oktober 2009
Dico Copenhagen Brilliant Boot schwarz

Dico Copenhagen Brilliant Boot schwarz

Ursprünglich wurde das Label Dico Copenhagen als Fashion Label geführt. 1997 von Sören D. Peterson gegründet, entwickelte man anfänglich ausschließlich Hosen. Nach dem 11. September 2001 jedoch begann die Krise bei Dico Copenhagen, das sich zwischenzeitlich weiter entwickelt und ganze Kollektionen für Damen und Herren kreiert hatte.

Kurze Zeit später, im Jahre 2003, begann Dico Copenhagen mit der Entwicklung von stylischen Schuhen. Die Dico Schuhe unterschieden sich vor allem durch die Formgebung von anderen Labels. Denn sie waren nicht eng und hoch geschnitten, sondern sehr weit und kurz. Auch das ausgewählte Leder, das nur vom Feinsten ist, machte die Dico Schuhe von Anfang an aus.

Noch heute ist das Label berühmt für seine stylischen Trends, die es setzt. Allerdings sind Dico Schuhe noch ein Insidertipp, der natürlich im Sortiment von Koerperstoff nicht fehlen darf. Hier findet ihr den Dico Copenhagen Brilliant Boot schwarz.